• Nordkapp_K 11.jpg
  • Nordkapp_K 21.jpg
  • Nordkapp_K 31.jpg
  • Nordkapp_K 41.jpg
  • Nordkapp_K 51.jpg
  • Nordkapp_K 61.jpg
  • Nordkapp_K 71.jpg
  • Nordkapp_K 81.jpg
  • Nordkapp_K 91.jpg
  • Nordkapp_K 101.jpg
  • Nordkapp_K 111.jpg
  • Nordkapp_K 121.jpg
  • Nordkapp_K 131.jpg
  • Nordkapp_K 141.jpg
  • Nordkapp_K 151.jpg
  • Nordkapp_K 161.jpg
  • Nordkapp_K 171.jpg
  • Nordkapp_K 181.jpg
  • Nordkapp_K 191.jpg
  • Nordkapp_K 201.jpg

5-tägige Busreise nach Kärnten und in die slowenische Steiermark inklusive Unterbringung im 3***Sterne-Hotel, Halbpension, vielen Tagesausflügen entlang der südsteirischen & slowenischen Weinstraße und Eintritt in die Burg Hochosterwitz  mit Leitner Reisen.
1. Tag: Busanreise zum Weißensee im Südwesten Kärntens. Der reinste Badesee Österreichs gilt als Juwel der Gailtaler Alpen. Möglichkeit zur Schifffahrt auf dem See. Genießen Sie das atemberaubende Alpenpanorama. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt zum Hotel.
2. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung entlang der südsteirischen Weinstraße (zwischen Ehrenhausen und Leutschach) Die älteste und bekannteste Weinstraße der Steiermark ist geprägt durch ihre besonders reizvolle Landschaft & trägt deshalb den Beinamen "steirische Toskana". Ihr Ausflug führt Sie vorbei an idyllischen Winzerdörfern, Burgen, Schlössern und Rebhügeln. Natürlich haben Sie unterwegs auch Gelegenheit, in einer typischen "Labestation", einer Buschenschenke, eine deftige Brotzeit einzunehmen und den süffigen steirischen Wein zu probieren.
3. Tag: Tagesausflug unter dem Motto "Slowenische Weinstraße". Fahrt mit Reiseleitung nach Ptuj, die älteste Stadt Sloweniens und direkt an der slowenischen Weinstraße gelegen. Der  mittelalterliche Stadtkern liegt eingebettet in den Weinhügeln der Umgebung am Ufer der Drau. Über der Stadt thront majestätisch die historische Burganlage. Weiter geht es über die Ortschaft Ormoz durch die malerischen Weinberge hinauf bis nach Jeruzalem mit seiner beeindruckenden Kirche. Anschließend fahren Sie weiter nach Gornja Radgona, die Stadt mit der bekanntesten Sektkellerei Sloweniens. Lassen sie sich bei diesem Tagesausflug auf keinen Fall die Wein- und Sektspezialitäten der Region entgehen.
4. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung zur Burg Hochosterwitz (Eintritt im Preis enthalten), das älteste Wahrzeichen Kärntens und eine der auffälligsten Burganlagen Mitteleuropas. 14 Tore sichern die Anlage einer der attraktivsten Burgen des deutschsprachigen Raums. Die Waffensammlung und die interessante Bildersammlung aus der Renaissancezeit zeugen von der umfangreichen Geschichte der Burg. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Gurk. Der berühmte Dom und die romantische Basilika aus dem 12. Jh. zählen zu den bedeutendsten Bauwerken europäischer Sakralkunst. Letzter Halt Ihres Tagesausflugs ist Friesach, die älteste Stadt Kärntens.
5. Tag: Heimreise mit 2-stündigem Aufenthalt am Ossiacher See. Möglichkeit zu Schifffahrt auf dem See. Genießen Sie unvergessliche Momente mit wunderschönen Ausblicken.

Joomla templates by a4joomla