• Nordkapp_K 11.jpg
  • Nordkapp_K 21.jpg
  • Nordkapp_K 31.jpg
  • Nordkapp_K 41.jpg
  • Nordkapp_K 51.jpg
  • Nordkapp_K 61.jpg
  • Nordkapp_K 71.jpg
  • Nordkapp_K 81.jpg
  • Nordkapp_K 91.jpg
  • Nordkapp_K 101.jpg
  • Nordkapp_K 111.jpg
  • Nordkapp_K 121.jpg
  • Nordkapp_K 131.jpg
  • Nordkapp_K 141.jpg
  • Nordkapp_K 151.jpg
  • Nordkapp_K 161.jpg
  • Nordkapp_K 171.jpg
  • Nordkapp_K 181.jpg
  • Nordkapp_K 191.jpg
  • Nordkapp_K 201.jpg

Reisebeschreibung

1. Tag: Busanreise zu Ihrem Urlaubsort an der Versiliaküste.

2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung in die Cinque Terre, eine der malerischsten Gegenden der Riviera del Levante. Steil ins Meer abfallende Felsklippen, einladende Strände, kristallklares Wasser und mittelalterliche Häuser erwarten Sie. Von La Spezia aus fahren Sie mit dem Zug nach Riomaggiore. Unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Spaziergang durch den malerischen Ort. Von hier aus geht es mit Zug weiter nach Vernazza - die Lage auf einer kleinen Halbinsel begeistert, die alten Burgtürme, der Felsenhintergrund und die kleine Piazza am Meer faszinieren. Am Nachmittag Weiterfahrt mit dem Zug nach Monterosso, dem größtem Ort der Cinque Terre.

3. Tag: Tagesauflug nach Florenz. Bei einer Stadtführung mit Reiseleitung sehen Sie unter anderem den Dom und das Baptisterium, Palazzo Vecchia und die Kirche S. Maria Novella. Anschließend Zeit zur freien Verfügung bis ca. 17.00 Uhr.

4. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit Reiseleitung zum Küstenstädtchen Portovenere, das am südlichen Zipfel der Cinque Terre liegt. Das historische Zentrum von Portovenere mit seinen schmalen Häuserreihen und Gassen hat seinen mittelalterlichen Charakter bewahrt. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt nach Santa Margherita Ligure, dem berühmten Kurort mit seiner palmengesäumten Uferpromenade. Hier erwartet Sie eine Schifffahrt nach Portofino, einem der schönsten Häfen des Mittelmeeres. Das ehemalige malerische Fischerdorf hat ca. 600 Einwohner und avancierte nach 1945 zum beliebten Treffpunkt der Prominenz. Die schön erhaltenen Fischerhäuser um den von Luxusyachten dicht belegten Hafen beherbergen heute luxuriöse Geschäfte und noble Restaurants. An den Berghängen befinden sich die Villen des Adels.

5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Joomla templates by a4joomla